Moseltalschule Trier
Realschule plus - Integrative Form
Herr Schönberg



Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

mein Name ist Lukas Schönberg.

Ich stelle mich Ihnen als systemische Inklusionshilfe für die Moseltalschule Trier-Ehrang vor.

Als systemische Inklusionshilfe bin ich damit beauftragt, das Konzept des Jugendamtes Trier Stadt „Inklusion an Trierer Schulen“ in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schülern, Erziehungsberechtigten und dem Jugendamt Trier Stadt umzusetzen. Ziel ist die Sicherstellung der schulischen Teilhabe aller Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen dieses Konzeptes nimmt die Schulbegleitung einen wesentlichen Stellenwert ein. Wurden bisher Schulbegleitungen als Einzelfallhilfen in Form der Einzelbetreuung eingesetzt, sollen Schulbegleitungen (sogenannte Pool-Inklusionshilfen) nun prinzipiell für alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse zuständig sein, wenn ein erhöhter Bedarf an Hilfestellung besteht. Dies setzt voraus, dass bereits eine Inklusionshilfe in der jeweiligen Klasse eingesetzt ist bzw. in begründeten Fällen ein Antrag auf Eingliederungshilfen gestellt wird.

Ich bin somit Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte zu Fragen und Schwierigkeiten bezüglich der Bewältigung des Schulalltags der Schülerinnen und Schüler. Des Weiteren gehört die Hospitation in Klassen zu meinem Aufgabenbereich, um bestehende oder drohende Einschränkungen an der schulischen Teilhabe frühzeitig erkennen und dem entsprechend mit Erziehungsberechtigten und Lehrkräften in Verbindung treten zu können. Auch bin ich für die Koordination und Anleitung der in den Klassen eingesetzten Pool-Inklusionshilfen zuständig.

Sollten Sie als Erziehungsberechtigte nicht mit einer möglichen Hilfestellung durch eine Inklusionshilfe einverstanden sein, haben Sie die Möglichkeit des Widerspruchs.

Bei Fragen, Problemen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung:

 

Lukas Schönberg (Diplom-Pädagoge)

Systemische Inklusionshilfe

 

Büro:    Moseltal Realschule plus

              Telefon: 0651 - 9679844                Mobil:  0151 – 26724718  

E-Mail: L.schoenberg@karree-eifel.de