Moseltalschule Trier
Realschule plus - Integrative Form



Bowlen für die Klassengemeinschaft!

Am 23.09.2021 wanderten die Schüler*innen gemeinsam mit ihren Lehrkräften von der Moseltal Realschule plus bis zum Bowling Room Trier. Voller Freude angekommen, ging das Bowlen in keinen Gruppen los. Zur Freude der Schüler*innen erreichte die Klassenleitung leider bei fast allen Runden die wenigsten Punkte. Nach einem Softgetränk und kleinen Snacks ging das Spiel weiter, bis die Schüler*innen erschöpft und voller neuem Tatendrang zur Schule zurück wanderten. Bis zum nächsten Mal……

  • Bowlen (1)
  • Bowlen (2)
  • Bowlen (3)



Abschlussfeier 10a

Abschlussfeier 10b

  • IMG_7998
  • IMG_7910
  • IMG_7914
  • IMG_7999
  • IMG_8001
  • IMG_8006
  • IMG_8008
  • IMG_8009
  • IMG_8010
  • IMG_8011
  • IMG_8012
  • IMG_8021
  • IMG_8019
  • IMG_8017
  • IMG_8015


  • IMG_8051
  • IMG_7910
  • IMG_7914
  • IMG_8066
  • IMG_8064
  • IMG_8055
  • IMG_8052
  • IMG_8068
  • IMG_8070
  • IMG_8072
  • IMG_8073
  • IMG_8081
  • IMG_8080
  • IMG_8078
  • IMG_8076


Abschlussfeier 9c

Abschlussfeier 9d

Abschlussfeier 9e

Abschlussfeier KoA

  • IMG_7869
  • IMG_7871
  • IMG_7875
  • IMG_7877
  • IMG_7879
  • IMG_7880
  • IMG_7881
  • IMG_7882
  • IMG_7883
  • IMG_7884
  • IMG_7885
  • IMG_7886
  • IMG_7887
  • IMG_7888
  • IMG_7889


  • IMG_7915
  • IMG_7910
  • IMG_7914
  • IMG_7916
  • IMG_7917
  • IMG_7918
  • IMG_7919
  • IMG_7920
  • IMG_7922
  • IMG_7924
  • IMG_7926
  • IMG_7933
  • IMG_7931
  • IMG_7930
  • IMG_7928


  • IMG_7951
  • IMG_7910
  • IMG_7914
  • IMG_7959
  • IMG_7957
  • IMG_7956
  • IMG_7953
  • IMG_7960
  • IMG_7961
  • IMG_7962
  • IMG_7963
  • IMG_7971
  • IMG_7969
  • IMG_7966
  • IMG_7965


  • IMG_7981
  • IMG_7910
  • IMG_7914
  • IMG_7985
  • IMG_7984
  • IMG_7983
  • IMG_7982
  • IMG_7986
  • IMG_7987
  • IMG_7990
  • IMG_7991
  • IMG_7995
  • IMG_7998


Die Klasse 6b besucht den Mosel Adventure Forest
Der soziale Zusammenhalt wird in der Klasse 6b ganz groß geschrieben, daher besuchten wir den Mosel Adventure Forest in Traben-Trarbach. Nach einer langen Zugfahrt, wanderten wir steil bergauf, um im Anschluss unsere Kletterkünste im Park unter Beweis zu stellen. Leider war das Klettern nach drei Stunden viel zu früh beendet und wir machten uns auf den Rückweg. Es war ein ganz toller Tag und wir hoffen, bald weitere erlebnissportliche Aktivitäten durchführen zu können.

  • 1044bb8c-e7a5-4047-85b9-d0d445247dcd
  • image0_1
  • image1_1
  • image2_1
  • image3


Die TuN - Gruppe der 7. Klassenstufe

Die TuN-Gruppe der 7. Klassenstufe hat im Unterricht mehrere Eichhörnchenfutterhäuser gebaut. Eines dieser Futterhäuser wurde bereits aufgehängt und wird von den beheimateten Eichhörnchen wohl auch schon häufig besucht. Da die Tierchen wohl aber die Hektik auf dem Schulhof am Vormittag scheuen, sind sie noch nicht am Futterhaus gesichtet worden. Die Gruppe beabsichtigt daher, eine Wildkamera dort zu platzieren, um die possierlichen Nager in Aktion zu sehen. Weitere Bilder werden also hoffentlich bald folgen! Man darf gespannt sein!


Die Klasse 6b und die Römer! 
In Gl behandelt die Klasse 6b gerade das römische Reich. Also nichts wie hin in die Innenstadt. Die Schüler*innen wanderten von der Schule zur Porta Nigra und dort ging es erst richtig los. Die Kinder gingen in Kleingruppen den Geheimnissen der Stadt auf die Spur und lösten viele spannende Aufgaben. Mit dem richtigen Lösungswort können sie noch einen Preis der Tourist-Information gewinnen. Wir drücken die Daumen. Erschöpft aber voller neue Erkenntnisse wanderten sie zurück zur Schule.

  • image0
  • image1
  • image2


Die 7er auf Waldrallye im Quinter Forst

Leider sind in diesem Jahr pandemiebedingt die Waldjugendspiele für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 ausgefallen. Um den Schülerinnen und Schülern dennoch ein Erlebnis abseits des Klassenraums zu schaffen, nahmen die Klassen 7a, 7b und 7c, begleitet von ihrem Biologielehrer Herr Legrand und der Schulsozialarbeiterin, Frau Kaster, an der vom Forstamt in Quint ausgerichteten Waldrallye teil. Diese erstreckte sich über einen etwa 5 km langen Weg durch den Meulenwald.

Auf diesem Weg waren an verschiedenen Stationen diverse Fragen zum Thema Wald zu beantworten. So erweiterten die Schülerinnen und Schüler beim Wandern auch noch ihr Wissen über die heimische Pflanzen- und Tierwelt und konnten bei durchweg sonnigem Wetter viele bemerkenswerte Eindrücke sammeln.

Alles in Allem war es ein sehr informativer und unterhaltsamer Vormittag und vor Allem eine gelungene Abwechslung für alle Schülerinnen und Schüler vom schulischen Pandemiealltag.

  

  • Foto Waldrallye
  • waldrallye2


Auszeichnung für den HuS-Kurs 10ab

Bereits in der dritten Schulwoche des Schuljahres 2020/21 nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10b des Wahlpflichtfachkurses Hauswirtschaft und Sozialwesen (HuS) am 16. Wettbewerb des „Haus Burgund Mainz“ unter der Schirmherrschaft von Frau Bildungsministerin Dr. Hubig, teil.

Neben zehn Fragen zur Ernährung, der Nahrungszubereitung und insbesondere der Nachhaltigkeit von Nahrung, galt es auch Fragen über die regionalen kulinarischen Besonderheiten unseres Partnerlandes Burgund zu beantworten.

Die Fragen waren anspruchsvoll und teilweise nicht leicht zu recherchieren.

Insgesamt nahmen 70 Klassen, Kurse oder Arbeitsgruppen aus 47 rheinland-pfälzischen Schulen mit insgesamt 925 Schülerinnen und Schülern teil!

22 Klassen hatten 0 Fehler, darunter auch der HuS-Kurs 10ab unserer Schule. Der Gewinner musste ausgelost werden. Leider traf das Los nicht unsere Schülerinnen und Schüler. Ihnen wurde jedoch als Dank und Anerkennung eine Urkunde übersendet.

                                                                                                        Christine Lautwein

 


Bau-Sprinter besuchte die Moseltal Realschule plus

Am 10.11.2020 besuchte der Bau-Sprinter der Bauwirtschaft Rheinland-Pfalz mit der Kampagne „Bau dein Ding“ die Moseltal Realschule plus. Alle Schüler der Abschlussklassen der Berufsreife waren eingeladen, sich im Bau-Sprinter über die abwechslungsreiche Bauberufe zu informieren. So bot sich den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, spielerisch verschiedene Elemente aus den Berufen der Baubranche kennenzulernen, wie beispielsweise das Fahren mit einem Radlader-Simulator. 

  • IMG_7021
  • IMG_7022
  • IMG_7025
  • IMG_7030
  • IMG_7032
  • IMG_7034
  • IMG_7045
  • IMG_7054


 

Am 09.10.2020 machte die Klasse 6a ihren sozialen Tag.
Leider konnte die eigentlich geplante Wanderung mit Besuch einer Eisdiele nicht stattfinden. Stattdessen wurde gemeinsam gefrühstückt – jeder das, was selbst mitgebracht wurde – und danach wurden Nagelbilder entworfen und gefertigt. So konnten die Schüler*innen gemeinsam Ideen verwirklichen und gleichzeitig die Klassengemeinschaft festigen. 

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6



 


 

Berufsmesse 2020

 

Am 08.10.2020 nutzten die Schülerinnen und Schüler der Moseltal Realschule plus die Chance, im Rahmen der virtuellen Info- und Ausbildungsmesse „FUTURE 2.0 – Blick in deine Zukunft“ erfolgreich teilzunehmen.

Die Ausbildungsmesse ermöglichte den Schülerinnen und Schülern, dass sie mit den Experten der Berufsberatung Trier, IHK und HWK sowie unzähligen Ausbildungsbetrieben in Kontakt treten konnten. Via Telefon, Videoanruf oder Chat erfuhren die Schülerinnen und Schüler im persönlichen Gespräch mit den Ausbildungsbetrieben viele relevante Informationen über den Ablauf der Ausbildung und den jeweiligen Betrieb.

So gelang es einigen Schülerinnen und Schülern bereits jetzt für eine freie Ausbildungsstelle vorsprechen zu dürfen.

  • PHOTO-2020-10-08-16-00-03
  • PHOTO-2020-10-08-16-00-17
  • PHOTO-2020-10-08-16-00-19
  • PHOTO-2020-10-08-16-00-19 (1)
  • PHOTO-2020-10-08-16-00-18
  • IMG_6406


 

 

„  Auch in diesem Jahr nahm die Klasse 6b am Kulturwandertag der Stadt Trier teil. Diesmal sogar ganz wörtlich. So startete die Wanderung am 22.09.2020 früh morgens von der Schule bis zum Amphitheater. Unsere Pause auf halbem Weg genossen alle auf dem Spielplatz im Nells-Park. Unsere Führung durch das Amphitheater überraschte mit sehr vielen Informationen über Gladiatoren, deren Ausrüstung, den Aufbau des Theaters, aber auch über die damaligen Besucher der Arena. Gegen Mittag machten wir uns auf den Rückweg und kamen mit neuem Wissen für die Gl-Stunden wieder in der Schule an. „ 

 

  • IMG_9512
  • IMG_9522
  • IMG_9516



 

Am 31.08.2020 führte die Klasse 6b einen sozialen Tag durch. Insbesondere nach der langen Zeit des Homeoffices wurde durch eine gemeinsame Wanderung mit anschließendem Grillen und Stockbrot essen in der Grillhütte die Klassengemeinschaft gestärkt und soziale Bindungen gestärkt.

 




 

In Gesellschaftslehre führte die Klasse 6b ein ganz praktisches Projekt durch: „Wie lebten die Menschen früher in der Steinzeit“. Dabei wurden Ledertaschen angefertigt, Höhlenmalereien durchgeführt, Säbelzahntiegerketten hergestellt und vieles mehr....